Schnelle Antwort: Flex Ticket Bahn Wie Lange Gültig?

2 Tage gültig: Bis 100 Kilometern Distanz 1 Tag; mehr als 100 Kilometer 2 Tage. Die Fahrt muss am Tag der gewählten Hinfahrt bzw. Rückfahrt angetreten werden, kann aber beliebig oft unterbrochen werden. Umtausch/Stornierung: Wer die Bahn-Reise doch nicht antreten möchte, kann ein Flexpreis-Ticket vor dem 1.

Wie lange ist ein Flex Ticket gültig?

Das Ticket gilt an dem auf der Fahrkarte vermerkten Tag. Einfache Fahrten über 100 km: Die Reise muss an dem auf der Fahrkarte vermerkten Datum angetreten werden. Sie können die Fahrt aber unterbrechen und am nächsten Tag fortsetzen, solange sich Start- und Zielbahnhof nicht ändern.

Wie lange gilt eine Fahrkarte DB?

Das kommt zunächst mal auf die Strecke an. Unter 100 km gilt ein Ticket nur einen Tag, über 100 km gilt es zwei Tage. Mit dem neuen ‘Flex’ ticket muss die Reise auch zwingend am ersten Geltungstag des Tickets begonnen werden.

Wie lange gilt ein Online Ticket?

Das Online Ticket ist genauso lange Gültig wie bisher, JEDOCH muß die Fahrt zumindest am ersten Gültigkeitstag auch angetreten werden.. und kann dann gegegeben Falles innert Gültigkeit unterbrochen werden. Also, nur Fahrt erst am zweiten Gültigkeitstag erst beginnen geht nicht mehr!

You might be interested:  Schnelle Antwort: Wie Viel Verdient Man Bei Deutsche Bahn?

Wie lange gilt ein Einzelticket Bahn?

Ein Einzelticket ist dabei ab dem Zeitpunkt der Entwertung für 20 bis 300 Minuten gültig.

Kann man mit Flex Ticket auch früher fahren?

Den Flexpreis können Sie für alle Zug-Gattungen (ICE, ICE-Sprinter, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) lösen, und dann ohne Zugbindung jede Verbindung nutzen, die Ihnen passt. Die Tickets sind frühestens 180 Tage im Voraus, aber auch bis kurz vor Abfahrt buchbar.

Was ist ein Flex Flugticket?

Allgemein ist ein flexibles Flugticket ein Ticket, das kostenlos oder zu einer geringeren Gebühr als üblich umgebucht oder storniert werden kann.

Wie lange ist eine einfache Fahrt gültig?

Eine Zeitvorgabe (im Stadtverkehr meistens 60, 90 oder 120 Minuten, Bahnfahrkarten außerhalb von Verkehrsverbünden bis zum Betriebsschluss) begrenzt die Gültigkeit.

Wie lange darf man eine Fahrt mit der DB unterbrechen?

Bei der Dauer des Aufenthaltes gibt es keine klaren Regelungen. Es hängt davon ab, ob derselbe Sparpreis vorhanden ist oder ob nicht. Als grobe Richtschnur gilt, dass eine Unterbrechung von 24 Stunden bei Fahrten ins Ausland möglich ist.

Wie lange ist ein ÖBB Ticket gültig?

Bitte beachten Sie die Sonderbestimmungen für die Erstattung von Online- und Mobile- Tickets. * Bei Fahrten innerhalb eines Verbundgebietes ist das ÖBB Standard-Einzelticket am gewünschten Reisetag gültig. ÖBB Standard-Einzeltickets für Inlandsfahrten über Verbundgrenzen hinaus sind 2 Kalendertage gültig.

Wie funktioniert ein Online Ticket?

Ein Online – Ticket ist eine Eintritts- oder Fahrkarte, die auf elektronischem Wege (meistens über das Internet ) erworben und selbst ausgedruckt werden kann. Die Gültigkeit des Tickets kann beispielsweise anhand eines auf dem Ticket aufgedruckten digitalen Zertifikates und einer persönlichen Identifikation (z.

You might be interested:  Leser fragen: Wie Fährt Die Bahn Morgen?

Ist ein Online Ticket übertragbar?

Nein, Digitale Tickets sind nicht übertragbar.

Wie funktioniert das mit E Ticket?

Bei elektronischen Flugtickets könnt ihr mit eurem Personalausweis, eurem Reisepass, eurer Vielfliegerkarte oder eurer Kreditkarte, mit der ihr das Ticket bezahlt, einchecken. Alternativ bieten viele Fluggesellschaften das Online Check-in an, mit dem ihr eure Bordkarte online erhaltet und ausdrucken könnt.

Wie lange ist ein Einzelticket ohne Entwertung gültig?

Tariferhöhung. In den Verkehrsverbünden Nordrhein – Westfalens gilt bei Preiserhöhungen im öffentlichen Nahverkehr folgendes: Tickets, die im Vorverkauf erworben und zum Zeitpunkt der Tarifänderung noch nicht entwertet wurden, sind ab dem Tag der Tarifänderung noch drei Monate lang gültig.

Wie lange gilt ein Einzelticket VRR?

Es gilt 20 Minuten ab Entwertung ausschließlich für Direktfahrten. Sie können Kurzstrecken-Tickets nur in Bussen, Straßen und U-Bahnen nutzen, jedoch nicht in Regionalexpressen, Regionalbahnen oder S-Bahnen.

Wie lange gilt ein Langstreckenticket?

Seine Geltungsdauer ist ab Entwertung immer 4 Stunden für beliebig viele Fahrten: montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 3 Uhr des Folgetages, samstags, sonn- und feiertags auch schon vor 9 Uhr. Das 24- und das 48-Stunden- Ticket gilt ab Entwertung für 24 bzw. 48 Stunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Releated

Leser fragen: Warum Bei Der Deutschen Bahn Bewerben?

Contents1 Warum bewerben bei der Deutschen Bahn?2 Wie bewerbe ich mich bei der Deutschen Bahn?3 Wie läuft ein Vorstellungsgespräch bei der Deutschen Bahn ab?4 Was zeichnet die Deutsche Bahn als Arbeitgeber aus?5 Was wissen Sie über die Deutsche Bahn?6 Warum sollte man Lokführer werden?7 Wie wird man Zug Kontrolleur?8 Wie viel verdient man als Zugbegleiter?9 […]

Bvg,Ab Wann Fahrradmitnahme Inu-bahn?

Contents1 Wann ist die Fahrradmitnahme kostenlos Berlin?2 Wann darf man mit dem Fahrrad in die U Bahn?3 Kann man Fahrrad in U Bahn nehmen?4 Was kostet ein Fahrrad in der U Bahn?5 Wann braucht man eine Fahrradkarte?6 Was kostet ein Fahrschein für Fahrrad?7 Welche Züge nehmen Fahrräder mit?8 Warum kein Fahrrad im Bus?9 Kann man […]